Begegnungsraum Bahnhofquartier

 

Ein Begegnungsraum für das Bahnhofquartier? Das Stationsgebäude der SBB in Eglisau bietet sich für einen Pilotversuch an!

 

  • Für die vielen Bewohner des schnell gewachsenen Bahnhofquartiers und diejenigen im neuen Rhy-Garten fehlt ein Begegnungsraum, oder - wenn vorhanden - sind solche Räume der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Auf dem ganzen linksrheinischen Gemeindegebiet fehlen Quartiertreffpunkte überhaupt!

 

  • Im Bahnhofgebäude Eglisau sind Wartesaal, Lagerraum mit eingebauter Küche, Schalter/Büroraum, separates WC, Mitbenutzung Eingangsbereich zur Neuvermietung ausgeschrieben.

 

  • Im Sinne eines Pilotversuches / Zwischennutzung bieten sich die frei werdenden Räumlichkeiten für die Nutzung im skizzierten Sinne an.

 

  • Die Gemeindebehörden sehen zwar die Vorteile dieser Möglichkeit, verfügen aber weder über die personellen noch die finanziellen Ressourcen, um sie zu realisieren. Sollte sich aber eine Trägerschaft finden, die mit einem überzeugenden Konzept einen Betrieb initiieren und sicherstellen könnte, wäre eine Unterstützung durch die Gemeinde möglich.

 

Nutzungsmöglichkeiten

Mittagstisch - Spieltreffs / Lesekreise / Gruppentreffen - Repair-Bar - Etwas Werken - Kleine Feste - Animation Jungendarbeiterin - Chrabbelgruppen - Chinderhüeti - Übungslokal für Musizierende - Kaffee-Ecke, etc. Nicht auszuschliessen wären auch Untermieter für kompatible kommerzielle Zwecke.

Betriebskonzept

 

Grundlage für die Bewirtschaftung muss ein Betriebskonzept sein, welches durch eine Trägerschaft umgesetzt wird. Damit die relativ hohen Fixkosten auf viele Mitbenutzer verteilt werden können, gilt es, verschiedene Partner zu gewinnen, welche ihrerseits mit Geldbeiträgen und/oder Freiwilligen-Einsätzen selbstorganisiert den Belegungsplan und die Instandhaltung sicherstellen.

 

Trägerschaft: IG Begegnungsraum Seglingen

 

Die Realisation dieser Idee steht und fällt mit der Unterstützung durch die Quartierbevölkerung. Sie hängt davon ab, ob sich einige initiative, einsatzfreudige Bewohner/innen Seglingens finden, die dazu bereit sind, einen Teil ihrer Energie und Zeit der Umsetzung dieser Möglichkeit zu widmen.

 

Bewohnerinnen und Bewohner Seglingens, die sich für diese Idee interessieren, bitten wir, sich bei Godi Hartmann zu melden! godihartmann@bluewin.ch, Tel. 079 400 59 74

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VIVA Eglisau  –  eglisau60plus  –  Verein Generation Eglisau 

VIVA Eglisau - Postfach 78 - 8193 Eglisau - info@vivaeglisau.ch

Besucherzahl