Viva-Kunst_nur-Schrift(1).jpg
Galerie_am_Platz_980x211.jpg

Galerie am Platz

Obergass 23, 8193 Eglisau

Cécile Wick "bis-da-hin"
16. Januar bis 5. März 2022

Cécile Wick A4.jpeg

Fotografien, Tuschzeichnungen, Druckgrafik und Videoarbeiten sind die bevorzugten Ausdrucksmittel der Zürcher Künstlerin Cécile Wick. Als Grenzgängerin zwischen den Medien Fotografie, Malerei und Grafik sucht sie nach einer anderen Präsenz des Bildes und einer anderen Präzision des Ausdrucks, misstraut dem glänzend Glatten und experimentiert deshalb nicht erst seit der Einführung lichtechter Tinten für Inkjet-Drucker mit anderen Verfahren, die Fotografie ,zu Papier’ zu bringen. Die Ausstellung in der Galerie am Platz umfasst Druckgrafik, Fotografien und Tuschzeichnungen aus den Jahren 2006 bis 2019.

 

Cécile Wick verwendet die Möglichkeiten der fotografischen Technik anders als konventionellerweise. Sie stösst mit dem Fotoapparat und seinem Zubehör an die Ränder seiner Möglichkeiten vor und ist damit, wie Nadine Olonetzky es beschreibt, «nah an malerischen und zeichnerischen Qualitäten […]: an Linien, Flächen und Punkten, an Schichten, Überlagerungen, verwischten Übergängen. Es ist nicht das Bild als Abbild, das Bild als voraussehbares Resultat eines Apparats und eines unkontrollierbaren Vorgangs im Fotolabor, das sie interessiert, sondern das Bild als eigene Wirklichkeit, als Konstrukt, als beeinflussbares Produkt eines Ereignisses.»

 

Cécile Wick (* 1954) ist Künstlerin und Fotografin und war bis 2015 Professorin an der Zürcher Hochschule der Künste. Von 1974 bis 1978 studierte sie Kunstgeschichte, Literatur und Theater an den Universitäten Zürich und Paris. Seit 1980 stellte sie regelmässig im In- und Ausland aus. Schwerpunkt ihrer Arbeiten sind Zeichnungen, Fotografie und Druckgrafik. Im öffentlichen Raum hat sie auch Kunst-und-Bau-Projekte ausgeführt. Ihr künstlerisches Schaffen ist in mehreren Büchern und Katalogen dokumentiert. Verschiedene Werkbeiträge, Lehraufträge und Stipendien ermöglichten längere Studienaufenthalte in New York, Paris, Rom, Venedig, Bukarest und Kairo. 2003 erhielt sie den Kunstpreis des Kantons Zürich. Sie lebt und arbeitet in Zürich.

Weitere Informationen: cecilewick.kleio.com

Über die Galerie am Platz

Die Galerie am Platz in Eglisau ist ein Treffpunkt für Kunstinteressierte. Seit dem 1. September 2017 ist der Kunstraum an der Obergass 23 im Städtli wieder fürs Publikum geöffnet. Die Galerie zeigt aktuelles Kunstschaffen ausserhalb der städtischen Zentren. Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland und aus der Region Zürich Unterland präsentieren hier ihre Werke.

Das Kuratorium der Galerie verfolgt das Ziel diversen Gattungen im Bereich Bildende Kunst eine Plattform zu bieten. Pro Jahr werden sechs Ausstellungen realisiert.

Kontakt

Galerie am Platz, Obergass 23, 8193 Eglisau

Postfach 78, 8193 Eglisau

info@galerie-am-platz.ch

www.galerie-am-platz.ch

Kontakt für Künstler

Verena Vogt
vvogt@bluewin.ch

Rückblick

Agnes Wyler
Agnes Wyler
press to zoom
Andreas Hofer
Andreas Hofer

Andreas Hofer

press to zoom
Jürg Treichler
Jürg Treichler
press to zoom
Sasha Huber
Sasha Huber
press to zoom
1/8