Ortsbild & Infrastruktur

Dezentrale Entsorgungsstellen ab sofort wieder in Betrieb

Die Gemeinde kann aktuell ohne rechtskräftiges Budget die dezentralen Entsorgungsstellen in den Quartieren nicht betreiben. Da diese einem grossen Bedürfnis entsprechen, hat VIVA Eglisau entschieden sie sofort wieder in Auftrag zu
geben:
- Montags, Seglingen, Friedhof
- Dienstags, Bahnhof Eglisau
- Mittwoch, Wiler, Restaurant Wiler32
- Donnerstag, Tössriedern, Tössriedernstrasse 40 (Mitfinanzierung Dörfliverein)

Unsere Vorfinanzierung wird von privaten Geldgebern mitgetragen. Wir sind aber dankbar für weitere Unterstützungen:

Konto VIVA Eglisau, ZKB Zürich, IBAN CH79 0070 0114 1000 8103 4, Vermerk «Entsorgung». Auf Wunsch stellen wir gerne einen Einzahlungsschein zu.

VIVA Eglisau, Posftach 78, 8193 Eglisau, info@vivaeglisau.ch, 079 403 78 21

Das Augenmerk des Ressorts «Ortsbild & Infrastruktur» gilt der Attraktivität von Eglisau heute und in der Zukunft.

 

Es ist uns ein grosses Anliegen, die Einmaligkeit des Städtli beizubehalten und bei der Weiterentwicklung immer am Puls des Geschehens zu sein, um zusammen mit der Gemeinschaft nachhaltige Lösungen mitzugestalten. Auch zu den Themen der öffentlichen Infrastruktur fühlen wir uns im Sinne unserer Handlungsleitlinien verpflichtet. Es geht uns bei allen Aktivitäten darum, Eglisau in seiner Einmaligkeit und Eigenart heute und in Zukunft attraktiv zu behalten und weiter zu gestalten.

Sind Sie interessiert, VIVA Eglisau bei den Themen rund um das «Ortsbild & Infrastruktur» aktiv zu unterstützen?

Senden Sie ein Email an Christoph Hagedorn.

Wir freuen uns auf Sie!

VIVA Eglisau - Postfach 78 - 8193 Eglisau - info@vivaeglisau.ch

Besucherzahl