Ortsbild & Infrastruktur

Mobilität in 10 bis 20 Jahren – Impulsveranstaltung anlässlich des Eglisauer Brückenjubiläums

 

Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im katholischen Pfarreizentrum Eglisau

 

Schon seit Jahrhunderten ist die Geschichte von Eglisau mit dem Rheinübergang eng verknüpft. Er brachte Arbeit und Wohlstand, aber auch immer wieder Verdruss und Ärger. Sicher ist, dass der Drang und der Zwang sich zu bewegen nicht abnehmen wird.

 

Das ganze Jahr hindurch fanden in Eglisau zum 100-Jährigen der Strassenbrücke verschiedene Anlässe statt. Die Höhepunkte waren im Mai das Kultur-Happening und im September das dreitägige Brückenfest.

 

Nun soll in die Zukunft geschaut werden. Wir laden Fachleute ein, die sich im Gespräch mit dem Publikum über die Entwicklungen der Mobilität unterhalten. Im anschliessenden Podium tauschen sie sich dann über ihre Ansichten aus. Dabei sind die generellen Entwicklungen im Fokus, denn es kommt einiges an Techniken und soziokulturellen Veränderungen auf uns zu.

 

Folgende hochkarätige Fachpersonen versprechen einen spannenden Abend:

Andreas Walker, Zukunftsforscher

Patrick Hofstetter, Leiter Klima und Energie beim WWF Schweiz

Martin Wälti, Büro für Mobilität Bern

Peter Bär, Gemeindepräsident von Eglisau, Experte Umwelt und Raumplanung

Moderiert wird die Runde vom Unternehmensberater Thomas Hagedorn.

 

Dieses Impuls-Podium wird von der Gemeinde Eglisau und VIVA Eglisau organisiert. Das Ziel ist, dass wir etwas für die Zukunft lernen.

Eintritt CHF 20.-

Reservationen an info@vivaeglisau.ch oder VIVA Eglisau, Postfach 78, 8193 Eglisau.

 

Kontakt:

Christoph Hagedorn, VIVA Eglisau, Postfach 78, 8193 Eglisau

info@vivaeglisau.ch, 079 403 78 21

 

Eine Zusammenfassung der Veranstaltung folgt.

 

 

Das Augenmerk des Ressorts «Ortsbild & Infrastruktur» gilt der Attraktivität von Eglisau heute und in der Zukunft.

 

Es ist uns ein grosses Anliegen, die Einmaligkeit des Städtli beizubehalten und bei der Weiterentwicklung immer am Puls des Geschehens zu sein, um zusammen mit der Gemeinschaft nachhaltige Lösungen mitzugestalten. Auch zu den Themen der öffentlichen Infrastruktur fühlen wir uns im Sinne unserer Handlungsleitlinien verpflichtet. Es geht uns bei allen Aktivitäten darum, Eglisau in seiner Einmaligkeit und Eigenart heute und in Zukunft attraktiv zu behalten und weiter zu gestalten.

Sind Sie interessiert, VIVA Eglisau bei den Themen rund um das «Ortsbild & Infrastruktur» aktiv zu unterstützen?

Senden Sie ein Email an Christoph Hagedorn.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

VIVA Eglisau - Postfach 78 - 8193 Eglisau - info@vivaeglisau.ch

Besucherzahl