Kultur

Eglisau liest ein Buch

 

Wir haben eine Vision: Viele lesen das gleiche Buch und tauschen sich darüber aus. Zum Abschluss dieses literarischen Ausfluges treffen alle die Autorin des Buches, um sich mit ihr über ihr Werk zu unterhalten. Dafür haben wir den Roman «Der Sprung» der jungen Schweizer Autorin Simone Lappert ausgewählt, der für den Schweizer Buchpreis nominiert ist.

 

Ab Januar ist in der Bibliothek Eglisau, in der Altstadtbuchhandlung Bülach und in diversen Geschäften das Werk zu einem reduzierten Preis zu kaufen. Am 19. und am 24. Februar 2020 treffen sich die Lesenden zu einem runden Tisch im Platzhirsch am Törliplatz Eglisau. Und am 27. März 2020 kommt es zum Treffen mit Simone Lappert in der Aula des Städtli-Schulhauses. Wer da Lust hat aus dem Buch seine Lieblingsstelle vorzulesen, wird mit einem Büchergutschein belohnt.  

 

Mitmachen können alle die bereit sind, in das Buch einzutauchen und es wundernimmt, was andere dabei empfinden. Und sie können als «Dessert» die Autorin persönlich kennen lernen. Wir freuen uns auf junge und alte Lesende von nah und fern!

 

Bibliothek Eglisau und VIVA Eglisau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*************************

Im Ressort Kultur engagieren wir uns für diverse kulturelle Anlässe, bei denen Eglisauerinnen und Eglisauer zusammenkommen und sich begegnen. 

 

Dazu zählen zum Beispiel Lesungen oder Comedy wie auch die die Eglisauer Tanzwoche, die Jung und Alt zum Tanzen animieren soll. 

Möchten Sie etwas bewegen, mithelfen bei der Organisation der verschiedenen Veranstaltungen oder haben Sie Fragen, Ideen zum Thema Kultur? 

Wenden Sie sich an denise.huber@vivaeglisau.ch

 

Wir sind gespannt und freuen uns auf Rückmeldungen!

VIVA Eglisau - Postfach 78 - 8193 Eglisau - info@vivaeglisau.ch

Besucherzahl